Pokerspieler aufgepasst

Etikette ist ein Bereich, der Sorge für Pokerspieler, die fast ausschließlich für Poker ist zu leben. Zwar gibt es sicherlich eine gewisse Etikette, die auch aus der Online-Spieler erwartet werden sollte, dann ist es kaum etwas, was die Mehrheit der Spieler zu werden kümmern. Etikette beginnt von dem Moment an einem Tisch sitzen, und es ist etwas, das Sie wahrscheinlich in ein paar peinliche Positionen Ihrer Live-Poker-Karriere als Spieler Ecke wird. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie eine angenehme Erfahrung, wenn Live-Poker zu spielen, ist die Etikette einer der vielen Bereiche des Spiels, die Sie benötigen auf einen festen Griff haben.

Etikette in Table Talk

Tischgespräch ist wohl das größte Element der Poker-Etikette. Sie können das Falsche zur falschen Zeit sagen, und es wird gerade genug, um die richtige Art von Person zu stören. Einige gemeinsame Bereiche, in denen Probleme auftreten, sind häufiger als andere. Bevor die Expansion in, wie Sie Ihr allgemeines Tischgespräch behandeln sollen, werden wir auf einige der „Problemzonen“ sehen, dass viele Spieler zu erleben neigen.

Nachdem ein Spieler einen großen Pot verliert, gibt es eine Handvoll Dinge, die sie nicht wollen, zu hören. Dies ist nicht zu sagen, dass einige Spieler sind nicht mehr zu akzeptieren Ihre Eingabe als andere, aber es ist im Allgemeinen eine gute Idee, nur ruhig zu bleiben und überhaupt nichts zu sagen. Es gibt keinen Grund zu intervenieren bei dem Versuch, wenn die besten Fall gar nicht wirklich von Vorteil für jedermann ist.

Wenn jemand eine Hand, aus welchem ​​Grund verliert, wollen sie nicht hören, wie Sie denken, sie es falsch gespielte. Das ist eine der erschwerenden Dinge, die jeder Pokerspieler überhaupt reden kann beginnen. Nicht nur, dass Sie nicht in der Hand beteiligt, aber es ist nicht Ihr Geld, dass sie mit spielen. So merkwürdig ihr Spiel Sie haben schien könnte, gibt es keinen Grund, zu versuchen und einen Gegner zu schmälern. In der Tat fragen, auch, warum ein Spieler eine Hand auf eine bestimmte Weise gespielt wird nur Ärger bringen. Ihre beste Wette in diesen Situationen ist einfach nichts zu sagen, überhaupt nicht.

Wenn ein paar Spieler in einer Hand jeder Größe beteiligt sind, sollten Sie nicht zu kommentieren werden, wie Sie Norman Chad und das Spiel sind auf ESPN wird im Fernsehen übertragen. Zu sagen Dinge wie: „er hob, wissen Sie, was das bedeutet,“ oder „Wow, was für ein über Wette“ für Probleme nur zu fragen. Stellen Sie sich vor, wenn Sie in einem Topf spielten und ein anderer Spieler begann unaufhörlich über schweifen, was sie von Ihrem Spiel wie die Hand vor sich geht. Nicht nur ist diese Art von Tischgespräch völlig ungeeignet, aber es ist auch gegen die Regeln in vielen Pokerräumen. Sie werden wahrscheinlich eine einfache Warnung beim ersten Mal, dass Sie es tun, aber kontinuierliches Gespräch wie dies sicherlich Gründe für die Entfernung von einem Spiel.

Vielleicht ist das Schlimmste, was jeder Spieler in einem Spiel beginnen, darüber zu sprechen ist, wie schlecht ein bestimmte Spieler ist. aus dem Spiel nicht nur sind Sie wahrscheinlich zu beleidigen und / oder störten die Spieler, die diskutiert werden sind, aber es gibt mehr als eine gute Chance, dass Ihre anderen Gegner noch verschärft werden, dass Sie versuchen, einen schwachen Spieler zu jagen. Der Ausdruck „nicht tippen Sie auf das Glas“ wird in solchen Situationen verwendet werden, und es bedeutet, dass Sie sollten nie jemand zu verscheuchen versuchen, die versucht, Sie ihr Geld zur Hand.

Diese Art der Rede oft beginnt, nachdem jemand eine Hand an einen schlechten Spieler verliert. Es hätte, dass der gewinnenden Spieler hatte Glück, spielten ihre Hand schrecklich, oder beides, und die Frustration der Verlierer bewirkt, dass sie den schlechten Spieler rufen. Wie ärgerlich, da es eine Hand zu einem minderwertigen Spieler zu verlieren, auch sein mag, es ist einfach dumm, um zu versuchen und erhalten sie auf besser spielen zu beenden oder zu konzentrieren. Schließlich würden Sie nicht annähernd so viel Geld verdienen können, wenn deine Gegner alle führenden Spieler waren.

Eine Sache im Auge zu behalten ist, dass ein Spieler, der andere ist in der Regel nicht sehr gut Poker selbst beschimpft. Viele Pokerspieler haben völlig unberechtigt Egos, und Sie werden erkennen, dass der größte Mund häufig mit den größten Verlierern korrelieren, sowohl bildlich und buchstäblich.

Etikette in Acting Zeit

Live-Poker kann ein langsam genug Spiel, wie es ist, so unnötig lange Zeit nimmt in jeder Hand zu wirken, kann für die anderen Spieler am Tisch unglaublich lästig werden. Die meisten Spieler, die das Spiel der Verlangsamung schuldig sind, sind entweder betrunken, sind neu im Spiel, oder einfach nicht aufgepasst.

Sie werden fast mit betrunkenen Spielern umgehen lernen müssen, wenn auch nur für die Tatsache, dass sie in der Regel ihr Geld alle gehen weg zu geben. Neue Spieler lernen, so schwierig es ist übermäßig von ihnen kritisch zu sein. Spieler, die nicht aktiv Aufmerksamkeit auf das Spiel bezahlen, jedoch sind die meisten frustrierend zu behandeln. Es gibt keine Entschuldigung für eine Verlangsamung des Spiels nach unten, wenn Sie einfach mit anderen zu sprechen und / oder nicht aufpasst. Immer tun Sie am besten das Spiel zu einem vernünftigen Tempo in Bewegung zu bleiben und niemand wird ein Problem mit haben, wie lange dauern, Sie zu handeln.

Etikette in Breaks

Eine Pause ist in Ordnung und es ist sicherlich nichts falsch mit ihm. Das Problem mit Pausen ergibt sich aus Spielern, die den Boden ständig wandern und sind scheinbar nie in ihrem Sitz. Wenn Sie wirklich nicht spielen wollen, gehen Sie vor und Rack. Niemand wird einen Anfall werfen, wenn Sie einfach verlassen.

Der Grund dafür, dass die Spieler ist keine konstanten Wanderer mögen, weil es bedeutet, dass ein zusätzlicher Sitzplatz am Tisch jetzt frei ist. Spieler, vor allem diejenigen, die in Live-Poker, wollen immer so nah an einen vollen Tisch wie möglich, so ein paar leeren Plätze drastisch das Tempo des Spiels ändern. Zwar ist dies nicht die Art der Frage, die in der Regel Verachtung von anderen Spielern Garner wird, ist es noch etwas, das man im Auge behalten soll.

Etikette in folgenden Regeln

Die Regeln sind etwas, das jeder Spieler immer Aufmerksamkeit sollte die Zahlung zu. Wenn Sie eine lange Zeit Spieler mit viel Erfahrung sind, sind die Chancen, dass jede Facette des Spiels als zweite Natur zu Ihnen kommt. Für viele scheint jedoch eine Missachtung oder Unkenntnis der Regeln sehr alltäglich zu sein.

Einer der größten Poker-Regeln, die in Live-Poker gebrochen ist, ist die Reihenfolge der Aktion. Wenn Sie versehentlich die Hand aus wiederum einmal Dreck, dann ist es vollkommen akzeptabel und ist eigentlich ein sehr häufiger Fehler. Es sind die Spieler, die es über und immer wieder tun, die ziemlich lästig werden kann. Spieler, die absichtlich außer der Reihe handeln suchen manchmal für einen Rand über den Tisch, und diese Art von möglichem Betrug Mechanismus kaum begrüßt. Wenn Sie ständig Fehler am Tisch machen, zu stoppen, was Sie sonst noch tun und arbeitet Ihre Bemühungen auf dem Spiel bei der Hand für eine Handvoll Bahnen auf konzentriert.

Die ungeschriebene Regel

Der nächste Bereich von Poker-Etikette hat mit folgenden eher einer ungeschriebenen Regel mehr als eine, die tatsächlich in Stein zu tun. Eines der schlimmsten Dinge, die ein Spieler in Live-Poker tun kann, ist, beginnt in den Vorstand zu reagieren, nachdem der Flop ausgeteilt wird. Unnötig zu sagen, es ist fast immer Spieler, die bereits gefaltet, die von diesem schuldig sind. In immer aufgeregt nach dem Flop verteilt ist, sind Sie im Grunde sagen der Welt, dass Sie eine starke Hand gemacht hätte. Dadurch wird jeder Spieler in zu erkennen, dass ihr Gegner ist wahrscheinlich schwach Spitze ab.

Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie Pre-Flop erhöht, verpasste den Flop, eine Continuation Bet geplant, und hatte dann ein anderer Spieler alle aufregen, nachdem der Flop kommt? Sie wissen jetzt, dass die anderen Spieler eher Sie nach unten nennen, zu Recht davon aus, dass es weniger wahrscheinlich, dass Sie auch eine große Hand zu haben. Einige Spieler nicht verstehen, warum dies so ist eine solche Verletzung von Poker-Etikette, aber wenn man von einem über animierte Spieler verbrennen, werden Sie feststellen, dass es keinen Platz im Spiel hat.